• Internet

Wie man bei Facebook eine Veranstaltung erstellt Hot

http://www.wiemansmacht.de/media/reviews/photos/thumbnail/120x120s/70/cb/8c/115_facebookveranstaltung_1298829061.jpg

Veranstaltungen bei Facebook erstellen - so geht´s Schritt für Schritt

Als Nutzer des Social Networks Facebooks hat jeder die Möglichkeit, sogenannte Veranstaltungen zu erstellen. D.h., wie der Name schon sagt, Sie versenden virtuelle Einladungen zu einem Event.

Praktisch hierbei ist, dass die Funktion zum Einen kostenlos ist, Sie zum Anderen eine Übersicht über alle Teilnehmer haben. Außerdem kann nach dem Erstellen der Veranstaltung darüber gesprochen, geplant und diskutiert werden. Wie auf einem gewöhnlichen Profil können auch beispielsweise Fotos hochgeladen oder Links publiziert werden.

Das Erstellen einer Veranstaltung funktioniert schnell und unkompliziert. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

01 Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort auf www.facebook.de an. Sofern Sie noch keinen Account haben, können Sie sich hier auch kostenlos registrieren.

02 Direkt auf der Startseite müssen sie den Link "Veranstaltungen" auswählen.

03 Auf der nun erscheinenden Seite klickt man nun im oberen Bereich auf "Veranstaltung erstellen".

04 Nun kann man auch schon das entsprechende Datum, Anfangs- und Endzeit sowie die Art der Veranstaltung angeben.




05 Geben Sie den Ort des Geschehens ein. Hier sollten Sie, sofern zutreffend, vor allem gewissenhaft mit der Herausgabe Ihrer Wohnadresse umgehen.

06 Ein passendes Foto ist ebenfalls hochladbar. Suchen Sie sich hierzu am besten eines aus, welches inhaltlich zur Veranstaltung passt und interessant auf die Eingeladenen wirkt.

07 Nun fehlen noch die eingeladenen Gäste. Hierzu klicken Sie einfach den Button "Gäste hinzufügen" und wählen beliebig viele Personen aus Ihrer Freundesliste aus.

08 Zu guter Letzt können Sie noch einstellen, ob die Veranstaltung öffentlich ist oder nur von eingeladen Personen eingesehen werden kann. In ersterem Falle können sich auch zuvor nicht eingeladene Personen selbständig der Liste hinzufügen.


Nun ist Ihre Veranstaltung erstellt und die eingeladenen Gäste erhalten automatisch eine Benachrichtigung darüber. Es kann außerdem alles verwaltet werden, wie oben beschrieben.


DruckenE-Mail

Das könnte Sie auch interessieren!

Alle Anleitungen und Tipps auf wiemansmacht.de werden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst.
Trotzdem können die auf wiemansmacht.de veröffentlichten Tipps und Anleitungen keinem Anspruch auf Richtigkeit genügen.
Wer Tipps und Anleitungen ausprobiert, sollte sich über eventuelle Gefahren und Folgen bewusst sein.
Wiemansmacht.de übernimmt weder Haftung noch Garantien.