Wie man den Koffer richtig packt

    Koffer packen- ganz einfach!

    Endlich in den Urlaub! Damit knittrige Kleidung oder gar ausgelaufene Kosmetikfläschchen Ihnen nicht die Laune verderben, sollten Sie sorgfältig Koffer packen. Die Vorfreude auf die Reise ist groß, jetzt nur noch ein paar Sachen zusammenpacken und auf geht´s!

    01 Sachen suchen
    Am besten suchen Sie erst mal alles zusammen und legen es übersichtlich hin, zum Beispiel aufs Bett. Entsprechend der Menge wählen Sie den Koffer aus. Nehmen Sie keinen zu großen, je besser alles verstaut wird, desto weniger purzelt herum und desto glatter bleibt die Wäsche.

    02 Wichtig ist die richtige Reihenfolge
    Jetzt geht´s ans Packen. Beginnen Sie mit schweren Gegenständen wie Haarfön oder Schuhen. Diese mit Socken oder aufgerollten Gürteln füllen, dann verlieren sie nicht ihre Form. Anschließend Schuhe in einen Plastikbeutel stecken. Auch Kosmetika verpacken Sie am besten zusätzlich, falls etwas ausläuft. Extratipp: Auf Flugreisen wegen des veränderten Luftdrucks keine komplett vollen Fläschchen mitnehmen.

    Mit Unterwäsche eingerollten T- Shirts oder Strümpfe füllen Sie die Zwischenräume dieser ersten Lage. Als Abschluss kommt ein Handtuch als Polster drüber.

    Weiterlesen

    DruckenE-Mail

    Das könnte Sie auch interessieren!

    Alle Anleitungen und Tipps auf wiemansmacht.de werden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst.
    Trotzdem können die auf wiemansmacht.de veröffentlichten Tipps und Anleitungen keinem Anspruch auf Richtigkeit genügen.
    Wer Tipps und Anleitungen ausprobiert, sollte sich über eventuelle Gefahren und Folgen bewusst sein.
    Wiemansmacht.de übernimmt weder Haftung noch Garantien.